PECORINO IGT COLLINE PESCARESI

11,60 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

13,5% Vol

Nicht vorrätig

Artikelnummer: DW_2575 Kategorien: ,

Beschreibung

Von einem Hektar Pergola, die mein Vater im Jahr 2000 in Pianella gepflanzt hat, haben wir diesen Pecorino seit 2003 hergestellt.

Die in Kisten gesammelten Trauben werden in den frühen Morgenstunden in den Keller transportiert. Die Trauben werden sanft gepresst und der Most wird dann in Stahl und in Tonneaux gegossen. 50 hl Fermentation in Stahl bei kontrollierter Temperatur während 24 hl Fermentation in 4 Tonneaux von 600 Liter im Jahr 2009.

Der Wein bleibt bis Februar in Stahl und in Tonneaux auf der Feinhefe. Dann wird es abgefüllt.
Nach dem Sommer kommt es am besten zur Geltung und verbessert sich je nach Ernte auch nach mehreren Jahren in der Flasche.

Einige Anmerkungen: helle strohgelbe Farbe. Perfumes von Süßigkeiten und aromatischen Kräutern.

Trockene, mineralische und pikante Frucht im Mund. Schöne Säure und Ausdauer.
Im Frühling passt es gut zu ersten Gängen mit Spargel, dicken Bohnen und Erbsen mit Pecorino-Käse. Ab Herbst passt er perfekt zu Pilzgerichten und gebackenen Caciocavallo Croutons.

Etwa 9.000 Flaschen werden produziert.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg